14.04.2021

Liebe Feuertanz-Gäste,

vorneweg erstmal eine dicke Entschuldigung, dass ihr so lange nichts von uns gehört habt.

Die Zeit nach der letztjährigen Absage vom Feuertanz Festival war für uns ein Wechselbad der Gefühle. Immer wieder kamen neue Ideen und Konzepte zur Diskussion, wie das Festival 2021 wieder durchführbar sein kann. Trotz der durchgehend schwierigen Pandemie-Gesamtsituation haben wir immer an eine ernsthafte Chance geglaubt.

Um die absehbar anfallenden Kosten für ein aufwendiges Hygiene-Konzept stemmen zu können, haben wir frühzeitig beim Förder-Programm „Neustart Kultur“ der Bundesregierung einen Antrag gestellt. Der wurde auch bewilligt. Wer hätte jemals gedacht, dass das Feuertanz Festival von der Bundesregierung finanziell unterstützt werden könnte? Dafür sind wir sehr dankbar und empfinden das auch als Anerkennung und Wertschätzung für unser wunderbares Festival.

Aber das hilft leider alles nichts: Wir haben einfach keinen gangbaren Weg finden können um das Festival pandemiegerecht in diesem Jahr durchzuführen. Schweren Herzens müssen wir deshalb unser Jubiläums-Festival nochmal um ein Jahr verschieben.

Der neue Termin ist der 24.6. + 25.6.2022.

Fast alle Künstler haben ihr Kommen für 2022 bereits wieder bestätigt. Selbstverständlich bleiben die Eintrittskarten weiterhin gültig.

Sicherlich war diese Entscheidung absehbar und ist vernünftig und sachlich unabwendbar. Wir sind trotzdem total traurig. Lasst uns aber bitte nach vorne blicken. Wir werden wieder ohne Mundschutz, Abstand oder Schnelltest gemeinsam feiern und Konzerte erleben dürfen. Daran glauben wir.

Markus "Schweigi" Schweighöfer

 

Schweigi

24.01.1972 - 19.09.2020

Schweigi war seit dem ersten Feuertanz Festival dabei und organisierte eine Campgruppe.
Mit ihm ist eine gute Seele von uns gegangen.
Wir sind endlos traurig.

2 Festivaltage • Mittelaltermarkt • Marktmusik • Mitternachtskonzerte • Feuerakrobatik • Gaukler • Ritteressen

26.+27.JUNI 2020

ABENBERG BEI NÜRNBERG

BURG ABENBERG

26.+27. JUNI 2020 • Burg Abenberg • Abenberg bei Nürnberg